Neue Präsenz in Thailand

Neustadt/Donau, 3. September 2019: Die Scheugenpflug AG ist seit 1. September 2019 auch in Thailand vertreten. Die Eröffnung der neuen Präsenz resultiert aus der zunehmenden wirtschaftlichen Bedeutung des ASEAN-Raums sowie der dortigen steigenden Nachfrage nach den Dosierlösungen des Unternehmens. Zwei Mitarbeiter in Bangkok bilden die Basis für professionellen Vertriebs- und Service-Support. Mit der LS Machinery Co., Ltd. arbeitet der Spezialist für Dosiertechnik seit Mitte des Jahres zusätzlich mit einem lokalen Vertriebspartner zusammen.

„Asiatische Kunden sind generell sehr stark an unseren Schlüsseltechnologien interessiert“, erklärt Scheugenpflug-Vorstand Christian Ostermeier. „Um den thailändischen Markt adäquat bedienen zu können, haben wir uns deshalb entschieden, mit eigenen Mitarbeitern vor Ort aufzutreten und zusätzlich eine strategische Partnerschaft mit LS Machinery einzugehen. Der asiatische Wirtschaftsraum ist ein wichtiger Schlüssel, um unsere Wachstumsziele zu erreichen.“

 

Neben dem deutschen Stammhaus und der neuen Präsenz in Thailand ist Scheugenpflug mit eigenen Niederlassungen in China, den USA und Mexiko vertreten. Im vergangenen Jahr kam ein weiterer Standort in Rumänien hinzu. Daneben verfügt der Spezialist für Dosiertechnik über ein breites Netzwerk an internationalen Service- und Vertriebspartnern, die den gewohnt hohen Qualitäts- und Servicestandard in 26 Ländern weltweit sicherstellen.

Der Kontakt der thailändischen Präsenz lautet:

Business Unit – Ata Services Offices Co., Ltd.
3656/50 Green Tower, 16th Fl., Rama IV Rd.,
Klongton
Bangkok 10110 Thailand
Tel.: +66 021684939 145
E-Mail: info@th.scheugenpflug.de

Sind noch Fragen offen? Schreiben Sie mir!

Karin Prechtner, Marketing / Public Relations
Telefon+49 9445 9564 0