Beginner

Verfahrens- und Dosiertechnik

Erfolgreich kleben, dichten und vergießen heißt, die Verfahrenstechnik ganzheitlich zu kennen, zu verstehen und zu beherrschen. Dosiertechnik-Know-how auf dem aktuellsten Stand. Vom Gesamtprozess über die Verfahrenstechnik bis zur Qualitätssicherung.

Inhaltsübersicht
  • Überblick Applikation - Prozessführung - Bauteildesign
  • Grundlagen Klebstoffe und ihre Eigenschaften
  • Grundlagen Verfahrenstechnik
  • Grundlagen Anlagentechnik
    • Dosiersysteme
    • Materialaufbreitung und Förderung
    • Dosieren unter Atmosphäre
    • Dosieren unter Vakuum
  • Fachspezifische, interkulturelle Kommunikation
  • Fachspezifische, systematische Fehleranalyse
  • Arbeits- und Umweltschutz
Lehrgangsziel

Dieser Course qualifiziert Sie alle Belange einer Dosieraufgabe vom Bauteildesign und den Kleb-, Dicht- und Vergussstoffeigenschaften über die Prozess- und Anlagenplanung bis hin zur Inbetriebnahme, Bedienung, grundlegenden Programmierung , ersten Wartungsarbeiten sowie Absicherung von Prozess und Qualität über den gesamten Produktlebenszyklus zu betreuen. Weiter erlernen Sie den sicheren Umgang mit den (Gefahr-)stoffen und machen sich mit der Anlagentechnik des gesamten Scheugenpflug Produktportfolios vertraut.

Warum Sie teilnehmen sollten:

Der Schlüssel zum Erfolg liegt beim Kleben, Abdichten und Vergießen immer in der ganzheitlichen Betrachtung und Beherrschung der Verfahrenstechnik. Die Komplexität klebtechnischer Prozesse muss jedoch niemanden abschrecken. Mit diesem Beginner Course erfahren und erabreiten Sie sich die entsprechenden Grundlagen und schaffen so die Voraussetzungen erste Projekte und Applikationen im Bereich der Dosiertechnik zu planen, umzusetzen und zu betreuen.

Zielgruppe

Dieser Course richtet sich an Personen, die aktuelll und zukünftig mehr und mehr mit der Planung, Umsetzung und Betreuung von verschiedensten Dosieraufgaben betraut oder beteiligt sind oder werden.

  • Service / Instandhaltung
  • Prozessverantwortliche
  • Produktionsverantwortliche
  • Integratoren/Automatisierer
  • Qualitäter
  • Konstrukteure / Entwickler
  • Beschaffung / Einkauf
  • Projektleiter
  • Leitung / Management
Weitere Informationen
Bestellnummer
3DLG00381
Schulungsdauer
4 Tage
Teilnehmerzahl
Mindestens 4, Maximal 16
Sprache
Deutsch, Englisch
Methodik
Lehrgespräch, Gruppenarbeit/Fallmethode, Praxisübungen, Lern- und Planspiel
Für Inhouse
Anlage(n) frei verfügbar, Raum mit Beamer, Flipchart
Relevante SystemeGesamtportfolio Scheugenpflug AG

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Rainer Haslauer, Academy
Telefon+49 9445 9564 225