Homogenisieren

Wie Sedimentation vermeiden?

Viele Gießharze werden mit Füllstoffen angereichert, um ihre Eigenschaften zu optimieren. Diese Füllstoffe neigen je nach Dichte bzw. Viskosität eines Materials dazu, sich bei Lagerung oder im Ruhezustand abzusetzen. Auch die Temperierung hat Einfluss auf die Sedimentation. In einem dünnflüssigen Medium sinken die Füllstoffe schneller zu Boden. Schlechte Qualität oder Ausschussware sind die Folge. Für Garantie einer einheitlichen Homogenität empfiehlt sich deshalb generell ein in den Materialbehältern integrierter Rührmechanismus. Die, durch diesen ermöglichte konstante und schonende Umwälzung, beugt einer Entmischung vor und unterstützt zudem die Entgasung. Eine zeit- und mengengesteuerte Zirkulation des Materials in Behältern, Pumpen und Leitungen wirkt Ablagerungen, besonders in Produktionspausen, entgegen.