Dosierversuche im Technologie- und Anwendungszentrum

Praxisgerechte Lösungen entwickeln

Immer weniger Klebe- und Vergussprojekte sind heute Standard. Für die Auslegung eines optimalen Dosierprozesses gilt es – lange vor Serienanlauf – Antworten auf sehr grundlegende Fragen zu finden, Fragen wie beispielsweise „Entspricht das Material den Anforderungen der Anwendung?“. Solche Fragen lassen sich am effektivsten über „Probieren und Studieren“ beantworten. Denn professionell durchgeführte Dosierversuche führen nachweislich zu wirtschaftlichen und seriennahen Lösungen und geben die notwendige Sicherheit für die Qualität Ihrer Produkte. 

In unserem Technologie- und Anwendungszentrum nutzen Sie dazu das Know-how und die Erfahrung unserer Expertenteams in Verbindung mit professionellem Equipment. Auf 350 m2 stehen Ihnen für Ihre Versuche neben modernster Klebe-, Dosier- und Vergusstechnik auch leistungsstarke Systeme aus dem Bereich der Vor- und Nachbehandlung (u. a. Plasmavorbehandlung, UV-Aushärtung, Vorwärm- und Aushärteöfen) zur Verfügung. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Materialherstellern profitieren Sie zusätzlich von gebündeltem Material- und Prozess-Know-how.

Unsere Leistungen
  • Professionelle Versuchsdurchführung inklusive Auswertung und Dokumentation
  • Dosierprogrammerstellung für Ihre Musterbauteile/Prototypen
  • Konzepterstellung für Ihren optimalen Vergussprozess
  • Erstellung von Prototypen / Mustern
Ihre Vorteile
  • Höchste Prozesssicherheit durch seriennahe Bedingungen
  • Steigerung der Effizienz durch Optimierung vorhandener Prozesskonzepte
  • Frühzeitige Einflussnahme auf vergussoptimiertes Bauteildesign
  • Fachkundige Beratung und Betreuung durch Vergussexperten
Im Rahmen eines Dosierversuchstags bieten wir Ihnen u.a. Antworten auf folgende Fragen:
  • Entspricht das Material den Anforderungen meiner Anwendung?
  • Welche Taktzeiten lassen sich realisieren?
  • Wie sieht das optimale Equipment für meine Serie aus?

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Telefon+49 9445 9564 0